Latemar Discover Tour


Diese einfache, für jedermann geeignete Route beginnt bei der Bergstation des Sessellifts Agnello in Pampeago. Der Weg führt in Richtung Tresca, dann weiter über den Dos Capèl, bis hin zum Feudo-Pass und endet bei der Bergstation des Latemar-Sessellifts, mit dem Sie zum Ausgangspunkt zurückkehren.

Die bequemen, aber nicht für Kinderwägen geeigneten Wanderwege beginnen bei der Agnello Hütte in einer Höhe von 2.180 m und führen im sanften Auf und Ab bis zum Latemar-Sessellift in 2.000 m Höhe. Der gesamte Höhenunterschied beträgt etwa 100 Meter.

Die Strecke ist nicht nur einfach, sondern auch der Wissenschaft gewidmet. Auf dem Themenweg Latemar.Meteo erfahren Sie viele wissenswerte Details über das Wetter. Der kürzlich modernisierte Geotrail Dos Capèl ist ein Themenweg mit Ausstellungen, die vom naturwissenschaftlichem Museum MUSE in Trient aufgebaut wurden. Und schließlich der Themenweg Latemar.Alp, der die grünen Wiesen am Fuße des Latemar entlangführt und viel Wissenswertes über die Almwirtschaft im Welterbe der Menschheit vermittelt. Gekrönt wird das alles durch die spektakulären 360°-Fernblicke und die beiden Aussichtsplattformen in Tresca und am Feudo-Pass.

Entlang des Wegs laden zahlreiche Almhütten zum Verweilen ein.

  • DAUER: 1,5 STUNDEN
  • HÖHENMETER ZUM AUFSTEIGEN: 100 M
  • HÖCHSTER PUNKT: 2.200 M
  • SCHWIERIGKEIT: Easy