Naturverbundenes Dolomiten Wandern:

Latemar.ALP

Der kinderwagentaugliche LATEMAR.ALP schlängelt sich vor dem atemberaubenden Felsenpanorama des Latemar-Gebirges sanft von Alm zu Alm. Auf dem neuen Themenweg genießen Familien nicht nur die Aussicht und Südtiroler Schmankerl, sondern erfahren spielerisch Wissenswertes über die Almwirtschaft und das Welterbe. 2009 wurde der Gebirgsstock in die Liste der schönsten Landschaften der Welt aufgenommen. So entstand 2014 das "Latemar.ium", das das bereits vorhandene Bergparadies mit naturnahem Gesamtkonzept zu einem Erlebnisreich für Groß und Klein macht. Schautafeln, Skulpturen und interaktive Stationen zum Anfassen und Ausprobieren machen die schroffe Dolomitenwelt auch für Kinder erlebbar. Und die Erwachsenen freuen sich über ein Netz an Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade.

Insgesamt können Gäste zwischen sieben Themenstrecken aller Schwierigkeitsgrade wählen, sich im Waldhochseilgarten austoben und spektakuläre Fernblicke von der Aussichtsplattform "LATEMAR.360°" genießen.